Logo_Afa_Quellen980x133.png

709 Dienbauer, Rudolf

Findmittel

Version:2006
Veröffentlicht durch:Archiv für Agrargeschichte
Änderungen:
  • -
  • -
Sprache(n):Deutsch
Autor:Archiv für Agrargeschichte
Andere Findmittel:-

Archivbestand

Signatur:
709

Titel:
Dienbauer, Rudolf

Entstehungszeitraum:
1951

Verzeichnungsstufe:
Bestand

Art der Unterlagen, Umfang:
0.1 Laufmeter; Papier, CD

Provenienz:
Dienbauer, Rudolf

Verwaltungsgeschichte, Biographie:
Rudolf Dienbauer, geboren am 24. 3. 1926 in Schlatten-Bromberg, Österreich, hat im Sommer 1951 auf dem Betrieb der Familie Rufer-Kocher in Zuzwil (BE) ein Praktikum absolviert und dabei ein Arbeits-Tagebuch (nach einer Vorlage der Landwirtschaftskammer für Niederösterreich und Wien) geführt.

Bestandsgeschichte:
Der Bestand wurde 2006 vom Archiv für Agrargeschichte digitalisiert. Das Original befindet sich bei Rudolf Dienbauer.

Abgebende Stelle:
Rudolf Ruefer

Form und Inhalt:
Das Arbeits-Tagebuch enthält detaillierte Beschreibungen des Alltags auf einem grossen Bauernbetrieb im Kanton Bern zu Beginn der 1950er-Jahre. Die Beschreibungen illustrieren nicht nur die vielfältigen Arbeitsabläufe, sondern auch die Beziehungen zwischen dem Praktikanten und dem Betriebsleiter.

Bewertung und Kassation:
Bewertung: siehe Bewertungsliste und Kassationsprotokoll.

Neuzugänge:
-

Ordnung, Klassifikation:
Die innere Ordnung des Bestandes wurde soweit sinnvoll übernommen. Wo nötig wurden die Unterlagen zum besseren Verständnis neu geordnet.

Zugangsbestimmungen:
Frei

Verwandtes Material:
-

Standort:
Archiv für Agrargeschichte, Bern

Verzeichnung durch:
Archiv für Agrargeschichte

Verzeichnungsgrundsätze:
Gemäss ISAD(G) und ISAAR(CPF)

Zeitraum der Verzeichnung:
2006

Verzeichnis

SignaturTitelZeitraumVol.Stufe
709. 1TagebuchS1
709. 1-01Arbeitstagebuch19511Dos